Content-Syndication

Unter Content-Syndication versteht man die Mehrfachverwendung von Inhalten. Dieser Content- Syndication wird auch auf den Content-Handels-Plattformen als normaler oder wiederkehrender Inhalt bezeichnet bzw. angeboten.

Content-Syndication nutzt man als Webmaster, insbesondere im B to B Bereich, um die eigene Webseite aufzuwerten und branchenrelevante Daten einzuspeisen. Hierdurch steigt in der Regel die Reputation der Webseite und erhöht ggf. auch die Zugriffraten bzw. die Haltedauer der Nutzer.

Content-Syndication erfolgt meistens per RSS-Feed oder XML und kann so auch dynamischen Inhalt tagesaktuell auf den Webseiten verbreiten.

Wiederkehrende Inhalte, welche man als Mehrwert und zur Steigerung der Reputation bzw. auch zur Erhöhung der Haltedauer einbinden kann, erhält man hier: Contentworld.com

Begriffserklärungen